MANAC DIE ​ SPEZIALISTEN FÜR
DIE BESCHLEUNI­GUNG IHRER
UNTERNEHMENS­­ENTWICKLUNG

WAS HEMMT IHR UN­TER­NEH­MEN,
GE­­SCHWIN­­DIG­­­KEIT AUF­ZU­NEH­MEN?

Warum schaffen wir es nicht, die Barrieren, die in Unternehmen Stagnation verursachen zu überwinden?
Sind die traditionellen Methoden des Ansatzes Führen nach Resultaten ein Teil des Problems?
Durch das starre Führen nach Resultaten, verlieren wir den Kampf um Inspiration und Geschwindigkeit.
Führen nach Resultaten limitiert das Leistungsvermögen von wirklich inspirierten Mitarbeitern.
Führen nach Resultaten hemmt Weitsicht und zwingt uns in eine reaktive Arbeitsweise.
Führen nach Resultaten nimmt der Strategiearbeit die Kraft Potentiale voll auszuschöpfen.

Staudamm

Wir bei MANAC haben eine strategische Architektur entwickelt, die Führungskräften eine andere Perspektive auf strategische Führung, Mitarbeiterengagement, Leistungsfähigkeit und Innovation bietet. Die MANAC Strategic Intent Architektur transformiert Strategiearbeit in ein grenzen-durchbrechendes Instrument und beschleunigt die Entwicklung von Organisationen. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team gestalten wir einen Entwicklungsweg, der auf den belastbarsten Erkenntnissen der Wissenschaft beruht. Die MANAC Formel für Beschleunigung vereint die 3 zentralen Mechanismen, die es Organisationen ermöglichen eine attraktive Zukunft selbst aktiv zu gestalten.

MECHANISMEN DER BESCHLEUNIGUNG

Player

MANAC FORMULA FOR ACCELERATED ORGANIZATIONAL DEVELOPMENT

=
AGGRESSIVENESS OF STRATEGIC INTENT
x QUALITY OF EXECUTION
x INTENSITY OF MONITORING/LEARNING/ADJUSTING

1. Aggressivität des Strategic Intent als Treiber für Kreativität und Innovation:
daher die Fähigkeit und Bereitschaft laufend neue und sinnvolle Ideen zu kreieren, um das heutige Geschäft zu stärken; sowie die Motivation und der Mut sich couragiert mit neuen Themen zu beschäftigen und die Wachstumschancen der Zukunft wahrzunehmen.
2. Qualität der Umsetzung:
wo Qualität für die Fähigkeit der Organisationsstruktur steht i) zu inspirieren; ii) Mitarbeitern Leitplanken zu geben, über die sie Ihren Beitrag verstehen und definieren können; und iii) Ressourcen und persönliche Freiheiten so zu definieren, dass Mitarbeiter Verantwortung übernehmen, lernen und ihr Potenzial realisieren können.
3. Intensität und Beständigkeit von Monitoring, Lernen und Anpassung:
daher die Fähigkeit externe Veränderungen zu erkennen und zu reflektieren; aus eigenen und Entscheidungen des Wettbewerbs zu lernen; und den Kurs zur Realisierung der eigenen Mission systematisch anzupassen.

Wenn wir Interesse geweckt haben, erfahren Sie hier mehr.
Wenn Sie die Themen gerne tiefer diskutieren würden,
freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

ÜBER UNS

FÜHRENDE UNTERNEHMEN BESCHLEUNIGEN IHRE ENTWICKLUNG IN KOLLABORATION MIT MANAC

Zahlreiche, renommierte Unternehmen vertrauen MANAC und nutzen unsere Forschung und Erfahrungen, um ihre Entwicklung zu beschleunigen. Wir sehen uns als langfristiger Partner unserer Kunden. Unser Ansatz basiert auf offenem Austausch, Vertrauen und aktiver, gemeinsamer Arbeit mit Ihren Mitarbeitern..

Florian Geistdörfer

Florian Geistdörfer

Partner

Durch Beratungs- und Linienfunktionen sammelte Florian umfangreiche Erfahrungen in der Banken- und Finanzdienstleitungs-, Energie- und Rohstoff- sowie der Automobil-Industrie.

Als Projekt Manager am Malik Management Zentrum St. Gallen, CH leitete er von 2005 bis 2008 komplexe, internationale Projekte in Europa, Asien und dem mittleren Osten.

Als VP Organizational Development und Executive Board Member bei Volvo Financial Services Europe, BEL führte er von 2008 bis 2012 den Bereich Unternehmensstrategie und -entwicklung über die CE-, CEE- und EE- Märkte.

Die Kombination aus internationaler Projekt- und operativer Linienerfahrung macht Florian zu einem geschätzten Partner in Zeiten von strategischer Veränderung und operativer Neuordnung.

Er hält ein B.Sc. in Management Sciences der Warwick Business School, UK sowie ein LL.M. in International Law der Nottingham University, UK.

Markus Ruiz

Markus Ruiz

Partner

Durch Beratungs-, Trainer- und Linienfunktionen sammelte hat Markus eine breite, internationale Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Unternehmen, der Entwicklung von Teams, der Führung von Mitarbeitern und der Erzeugung von Kundennutzen gesammelt.

Er gründete erfolgreich mehrere Unternehmen und implementierte komplexe, internationale Management-Trainingsprogramme in den USA, Asien, Europa sowie im mittleren Osten.

Die Kombination aus Kreation und Implementierung eines gemeinsamen Management-Verständnisses auf der Basis der St. Galler Management Lehre macht Markus zu einem vertrauensvollen Partner und Berater für strategische sowie organisatorische Veränderungen.

Markus Ruiz

Christian Seelos

Partner

Christian ist mehrfach ausgezeichneter Professor und Direktor des Global Innovation for Impact Lab (GIIL) am Stanford University PACS Center, USA.

Zuvor leitete er die Social Innovation for Change Initiative an der Harvard Universität Kennedy School, USA; hielt den Leo Tindemans Chair for Business Model Innovation an der Universität Leuven, BEL; und war Direktor der IESE Business School Platform for Strategy and Sustainability, ESP.

Seine Forschung über innovative Geschäftsmodelle wurde 2007 durch die Strategic Management Society als «Best Paper Award for Practice Implications» ausgezeichnet und gewann 2008 den «Gold Prize» der IFC-FT Research Competition.

Zusammen mit Johanna Mair publizierte er 2017 seine Forschung über die Zusammenhänge von Innovation und Social Impact im Buch «Innovation and Scaling for Impact», Stanford University Publishing. Das Buch erhielt 2017 den «Terry McAdam Book Award» als “das inspirierenste und nützlichste neue Buch in der Entwicklung von gemeinnützigem Management“; gewann 2018 den «Academy of Management ONE Award» für “das beste Organisationsbuch 2015-2017″; und wurde 2017 für den «thinkers50 Award» in der Kategorie Innovation nominiert.

2006 war Christian Direktor der Firma FSG Social Impact Advisors in Genf, CH. Gegründet durch Prof. Michael Porter der Harvard University, USA, berät die Firma Organisationen aller Art im Bereich Corporate Social Responsibility und Sustainability.

Management Erfahrung sammelte Christian unter Anderem als Senior Contract Director und Head of CSR bei British Telecom Global Services, UK; Strategy Consultant bei Siemens, DE; und Vice President for Portfolio Strategy and Product Development bei Transclick Inc. in New York, USA.

Von 1994 – 1999 leitete Christian als Senior Adviser to the Chairman der Special Commission der Vereinten Nationen (UNSCOM) die Inspektionen und Abrüstungsinitiativen von biologischen Waffen im Irak.

Christian hält Ph.D. und M.Sc. Titel der Universität Wien, Österreich; sowie einen M.B.A. der University of Chicago, USA.

MANAC KOLLABORATIONEN
FORSCHUNGSNAH UND UMSETZUNGS­ORIENTIERT

Unsere Stärke ist der enge Austausch mit führenden Wissenschaftlern und ein systematischer Transfer dieser Erkenntnisse in praxisgerechte Anwendungen.

MANAC kollaboriert mit führenden Universitäten: 

dem Global Innovation for Impact Lab (GIIL) der Stanford University PACS (Paolo Alto, USA)
der Knowledge Initiative for Organizations and Society (KIOS) der Hertie School of Governance (Berlin, DE)

Bei MANAC haben wir diesen wissenschaftlichen Austausch institutionalisiert und sichern so unsere ständige Weiterentwicklung – zum Vorteil für unsere Kunden.

Unsere Stärke ist der enge Austausch mit führenden Wissenschaftlern und ein systematischer Transfer dieser Erkenntnisse in praxisgerechte Anwendungen.

MANAC kollaboriert mit führenden Universitäten: 

dem Global Innovation for Impact Lab (GIIL) der Stanford University PACS (Paolo Alto, USA)

der Knowledge Initiative for Organizations and Society (KIOS) der Hertie School of Governance (Berlin, DE)

Bei MANAC haben wir diesen wissenschaftlichen Austausch institutionalisiert und sichern so unsere ständige Weiterentwicklung – zum Vorteil für unsere Kunden.

MANAC WHITEPAPER

PUBLIKATIONEN DER MANAC PARTNER

MANAC_Header_ueber_uns2

KARRIERE

MANAC – DIE FORSCHUNGSNAHE TALENTSCHMIEDE

Wir haben einen hohen Anspruch an die Forschung und Modelle, die in unserer Arbeit zum Einsatz kommen. Der Nutzen für unsere langjährigen Kunden steht für uns über allem. Unsere intensive Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern, bietet unseren Mitarbeitern vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

WIR SUCHEN KLUGE KÖPFE, DIE ETWAS BEWEGEN WOLLEN

Wir schätzen unterschiedliche Blickwinkel und begrüßen Bewerbungen aus allen Disziplinen. Bitte schicken Sie ihren Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben an info@www.manac.ch

 

Kontaktieren Sie uns

Sie wollen Ihre Unternehmensentwicklung beschleunigen?
Sprechen Sie uns an.

E-Mail: info@www.manac.ch
Telefon: +41 (0)71 351 2444

 

MANAC

MANAGEMENT ACCELERATED GmbH
Bahnhofstrasse 6
CH-9100 Herisau
Switzerland
Telefon: +41 (0)71 351 2444
E-Mail: info@www.manac.ch

 

 

Handelsregister Appenzell Ausserrhoden: CH-300.4.017.418-8
© Management Accelerated GmbH 2012 – 2019 (Alle Rechte vorbehalten)
® Management Accelerated und das Management Accelerated Logo sind eingetragene Marken der Management Accelerated GmbH

 

v